Wexstraße 19-23, 1200 Wien
+43 1 333 68 40
verband@technologe.at

technologe #237o

Sehr geehrte Absolventinnen und Absolventen!

Das neue (Kalender-) Jahr hat äußerst erfolgreich begonnen. Der 66. TGM-Ball, auch dieses Jahr wieder vom Verband der Technologinnen und Technologen organisiert, war erneut ein Highlight für 2.000 Besucherinnen und Besucher.

Sie wundern sich vermutlich, warum Sie diese Ausgabe unserer Zeitung (#237o) in “digitaler” Aufmachung erreicht. Die/Der interessierte Leser/in hat sicherlich schon bemerkt, dass wir am 10. Oktober 2019 unser 100-jähriges Jubiläum im Technischen Museum Wien feiern. Im Zuge dieser Veranstaltung erwartet Sie auch die Herausgabe einer exklusiven Festschrift, die nicht nur die Geschichte des Technologenverbands sondern vor allem auch die vergangenen 140 Jahre seit der Gründung des TGM aufarbeitet und dokumentiert.

Dieses, aktuell in der Entstehung befindliche, Archiv der TGM-Geschichte wird für alle frei zugänglich sein. Hatten wir ursprünglich auf zahlreiche Dokumente und Werkstücke aus der zweiten Republik gehofft, so befinden wir uns nun in der glücklichen Lage Zeitzeugnisse sogar aus Zeiten der Monarchie in Händen zu halten. Diese Schätze in der notwendigen Qualität und mit professioneller Fürsorge zu digitalisieren und für uns und die Nachwelt zu erhalten, ist eine gewaltige Aufgabe. Glücklicherweise hat sich ein Absolvent dieser angenommen und die Ergebnisse sind wahrlich beeindruckend. Sollten auch Sie private Schätze (Fotos, Dias, Filme, …) “zu retten” haben, schauen Sie doch mal vorbei unter: https://forvideo.at/, es zahlt sich aus!

Um den Bogen zurück zur digitalen Ausgabe der Zeitung zu spannen: All diese Vorgänge und die kommenden Festschrift beeinflussen den üblichen “Zeitungs-Ablaufplan”; eine erstklassige Möglichkeit den Kontakt mit all unseren Mitgliedern erstmalig auch auf diesem Wege zu erkunden.

Abschließend obliegt mir die (freudige) Aufgabe, Ihnen im Namen des gesamten Vorstandes für Ihre Treue zu danken! Ihre Mitgliedsbeiträge und Spenden machen all das erst möglich.

Ihr Stefan Strömer (Chefredakteur)

Inhaltsverzeichnis

Mit einem Klick auf den Titel gelangen Sie zum vollen Artikel.

Leserbrief: Verschwundene Schätze aus dem TGM

Gesucht werden: Verschwundene Schätze aus dem alten TGM! Liebe Alt-Technologen, wer von den Abteilungen „R“ und „S“, das heißt „Radio und Fernmeldetechnik“ und „Starkstromtechnik“, hat noch am TGM Standort Währingerstraße vor 1980 maturiert? Vielleicht können Sie bei der Recherche helfen!

Tag der offenen Tür: HEL & HBG

Die Besucher der beiden Abteilungen wurden zunächst von den Informationsständen im Exnersaal in den 15. Stock zu den Elektronik-Werkstätten gebracht. Dort konnte man Schülerinnen und Schüler aus 1. und 3. Jahrgängen bei Arbeiten im Rahmen der fachpraktischen Ausbildung beobachten.

Tag der offenen Tür: Wirtschaftsingenieure

Wirtschaftsingenieure am TGM: Am 25.01.2019 fand unser zweiter Tag der offenen Tür im laufenden Schuljahr statt. In unserer Heimat, dem fünften Stock, konnte man die einzigartige Kombination aus Technik & Wirtschaft hautnah miterleben. Optimierung und Logistik: Die Aula wurde zum Verteilerkreis umfunktioniert.

Snowboardmeisterschaften

Bei besten Schnee- und Wetterbedingungen vertraten drei Burschenteams und ein Mädchenteam das TGM bei den Snowboardmeisterschaften der Wiener Schulen in Annaberg. Die Mädchen konnten ihre Altersklasse sogar gewinnen, die Burschen belegten den erfolgreichen zweiten und dritten Platz.

Ein Bericht: 66. TGM – Ball

Der TGM-Ball 2019. Zwei Wochen vorher bereits ausverkauft: Mit großer Freude sehen wir unsere Anstrengungen belohnt. Ein regelrechter Run auf unseren Schulball übertrifft alle Erwartungen. 2.000 Gäste füllten den Kursalon Wien.

Cookies Vorauswahl gilt nicht als Einwilligung

Die Aufforderung an einen Benutzer, ein Häkchen zu entfernen, gilt nach EU-Recht nicht als gültige Cookie-Einwilligung. Das sagte zumindest der Berater des obersten Gerichts. Die Ansichten von Generalanwalt Maciej Szpunar sind nicht verbindlich, werden jedoch häufig vom EuGH berücksichtigt.

China plant Verbot von “Cryptocurrency Mining”

Während Industrie und Forschung große Fortschritte in der Energieerzeugung für unsere Zukunft machen und erneuerbare Energie immer günstiger wird, sorgen andere dafür, dass der weltweite Stromverbrauch immer weiter in die Höhe schießt.