Kategorien
Neuigkeiten

Der Qualify.ing Contest 2020

Wir waren beeindruckt von den Einreichungen …

Aus allen sieben Abteilungen wurden dieses Jahr 25 Diplomarbeitsprojekte für den Qualify.ing Contest eingereicht – eine bemerkenswerte Zahl, besonders während dieser Corona-bedingt herausfordernden Maturavorbereitungszeit. Die Freude über diese Zahl an Einreichungen war groß, die vielfältigen Diplomarbeitsthemen waren kreativ, interessant und innovativ und die Entscheidungsfindung für die Jury daher nicht immer leicht.

… prämierten die Siegerprojekte …

In der Vorstandssitzung des Technologenverbandes am 12. Mai 2020, die zum zweiten Mal erfolgreich als Videokonferenz abgehalten wurde, wurden die Projekte vorgestellt und bewertet, wobei drei Kriterien beurteilt wurden: Innovation des Themas, Nachhaltigkeit des Projekts und Präsentation der Arbeit auf dem Poster.

Das Rennen um die ersten Plätze war ganz, ganz knapp, die Auswertung der Ergebnisse spannend, teilweise lagen nur wenige Punkte zwischen den Rängen, aber schließlich standen die Siegerprojekte fest:

1. Preis„CellWatcher“ (HBG)
2. Preis„Kommunikationsgerät für taubblinde Menschen“ (HEL)
3. Preis„Barrierefreies Lernen für blinde und sehschwache Menschen“ (HWI)
Lospreis„Recycling Shredder“ (HMB)
… und gratulieren den Gewinnerinnen und Gewinnern!

Die feierliche Überreichung der Geld-Preise an die Teammitglieder der Siegerprojekte wird dieses Jahr – aufgrund der Corona-bedingten Einschränkungen für Veranstaltungen in der nächsten Zeit – im Rahmen der Vorstandssitzung im Oktober stattfinden. Wir freuen uns schon darauf!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.